Cover-Bild: Jerome Sanders

ISBN 978-3-940323-53-8

Lilli Fuhrberg: Pia’s Zaubergarten

Eine bezaubernde Kinder-Hörbuch-CD für kleine und große Kinder. Sie vermittelt spielerisch und kindgerecht eine liebevolle Nähe zur Natur. Die Bedeutung und Heilwirkung unserer heimischen Gartenpflanzen wird in Pia’s Zaubergarten Kindern schon ab etwa 3-4 Jahren nahegebracht. Auditiv produziert wie ein Hörspiel mit verschiedenen Stimmen der Akteure, Geräuschen und gefühlvoll unterlegter Musik von Dennis Hart. Ein Muss für naturbewußte Eltern.

Sprecherin: Anna Sanders

Das gleichnamige Buch mit vielen Illustrationen und Arbeitsheft für Eltern erscheint zum 1.12.2008

ISBN : 978-3-938297735 Holzheimer Verlag

All music written and performed by dennis hart

Hörprobe HIER

NEU - Sie können diese CD bei Ihrem Buchhändler oder direkt im Verlag bestellen. Weitere Info HIER

oder Online bestellung hier

Worldwide Order & Download

Download Amazon Deutschland

Buch und CD bei Amazon DE

Kurzbeschreibung:

Pia’s Zaubergarten

Ein Hörbuch für kleine und große Kinder (CD) 

 Pia`s  Geschichte ist ein modernes Pflanzenmärchen. Pia hat Ferien und  spielt allein im Garten einer Nachbarin. Dort erlebt sie die Pflanzen als Gestalten, die sich ihr zeigen und sich mit ihr unterhalten.  

Es geht dabei um Pflanzen, die jedes Kind kennt: 

Das Apfelmädchen, der Zwiebelmann, das Rosenmädchen, die Gänseblümchenkinder, der Tannenmann, die Löwenzähne, die Minzefrau, der Brennesselkerl und den Kartoffelmann, alle sind sie vertreten. Alle erzählen sie Pia etwas aus ihrem Leben und laden Pia in ihre Welt ein. Pia´s  spannende Erlebnisse mit diesen Pflanzenwesen entfalten einen ganz eigenen, phantasievollen Charme. 

Die Geschichte hat viele, verschiedene Ebenen. Deshalb ist sie  auch für Kinder von drei bis zwölf geeignet. Aber auch Erwachsene können  Pias Geschichte etwas abgewinnen. 

In einprägsame Bilder verpackt, wird das Verhältnis zu Pflanzen hier verwandelt.

Pflanzen sind nicht nur etwas, das man essen kann. Pflanzen sind Lebewesen.

Diese Sicht entspricht einerseits uraltem, mythologischem Wissen, andererseits ist diese verzauberte Sicht der Natur, Bestandteil moderner Tiefenökologie. 

Weit weg von Statistiken und Grenzwertdebatten, ist dieses Hörbuch ein phantasievoller, für Kinder leicht verständlicher Beitrag zur Naturpädagogik. 

Die musikalische Gestaltung dieser CD von Dennis Hart, ist auf besondere Weise ausdrucksvoll und inspirierend. Der Inhalt erhält dadurch eine ganz eigene Tiefe. 

 

Zum 1.12.2008 erscheint das Buch: PIA´S ZAUBERGARTEN 

Das Buch enthält viele bezaubernde Illustrationen von Jerome Sanders und ein

Arbeitsbuch für Erwachsene, das  Anregungen gibt um aus der Geschichte heraus Zeit mit Kindern zu gestalten. Naturpädagogik im Alltag, für Eltern und Kinder, nimmt auf diese Weise leicht nachvollziehbar Gestalt an.

WESHALB IST NATURPÄDAGOGIK SINNVOLL?  

Was will Naturpädagogik? 

Unser modernes Alltagsleben hat wenig Bezüge zur lebendigen Umwelt. Längst sind wir gewohnt, in warmen Zimmern aus den Fenstern nach draussen zu schauen. Über Umweltsünden sehen wir Berichte im Fernsehen. Nahrungsmittel besorgten wir aus Supermarktregalen. Wir sind unserer eigenen Natur entfremdet und fahren in Autos durch Landschaften, die im besten Fall hübsch anzusehen sind. 

Natur und Umweltpädagogik will uns Wege zeigen, wie wir uns wieder als Teil der Natur erfahren können. Sie will uns Hilfen bieten, zu unserer natürlichen Umwelt wieder enge, liebevolle Beziehungen aufzubauen. 

Nur was wir kennen und lieben, schützen wir auch.

Nachhaltigkeit des Umweltschutz hängen nicht von Schadstofftabellen, sondern von gelebter Nähe zur Natur ab. Kinder und Erwachsene lernen durch die Möglichkeiten der Naturpädagogik einen Weg kennen, sich selbst im Zusammenhang mit einer natürlichen, schützenswerten Umwelt zu erleben

Das „Pia“ Konzept als Teil einer phantasievollen Naturpädagogik! 

Das Hörbuch für große und kleine Kinder „ Pia`s Zaubergarten“ von Lilli Fuhrberg gehört zum illustrierten Buch mit Arbeitsheft das 2009 erscheint. 

Die vorgelesene Geschichte und das Buch mit den eindrücklichen Illustrationen sind die Voraussetzung um das Arbeitsheft gut einsetzen zu können. Die Aufgabenstellungen bauen auf der Geschichte inhaltlich auf. 

Zum Inhalt:

Anhand von neun Pflanzen erfahren wir Geschichten, die das Wesen dieser Pflanzen anschaulich schildern und auf eindrückliche Weise mit unserem Alltag verbinden. Pia`s Geschichte stellt die Rahmenhandlung dar.

Alle beschriebenen Pflanzen sind auch heutigen Stadtkindern aus dem Alltag vertraut. Die Geschichte hilft, sie in einem neuen, bezaubernden Licht zu sehen.

Ein ganz alltäglicher Kontakt mit diesen Pflanzen kann auf diese Weise zu einem liebevollen Erlebnis werden. 

Das Arbeitsheft leitet daraus kleine Aufgaben ab, die mit Spaß helfen können, das Qualitätsbewusstsein, grundlegendes Umweltwissen, Erkenntnisse über Heil und Nahrungspflanzen für Kinder spannend aufzubereiten. 

Dies entspricht dem Anliegen von Natur und Umweltpädagogik